Conjugation of the German verb sich zurückbesinnen

Verb table, conjugation table and flection of the German verb sich zurückbesinnen in all tenses and referring to all personal pronouns as well as in indicative mode, subjunctive and imperative. Also Participle and Infinitive of "sich zurückbesinnen". The flection is in Active and the use as Main. The auxiliary verb of sich zurückbesinnen is haben. The verb sich zurückbesinnen is a irregular verb (see list of irregular verbs). The verb sich zurückbesinnen is used reflexivly First syllable "zurück" of "sich zurückbesinnen" is separable. Principal forms are er besinnt sich zurück - er besann sich zurück - er hat sich zurückbesonnen. Not only sich zurückbesinnen kann be flexed but also all German verbs. For download or printing there is sich zurückbesinnen as pdf.

The case of the reflexive pronoun could not be set for the reflexive use of the verb zurückbesinnen. Therefore, {kasus} has been selected arbitrarily.

  V U T U irregular ? haben ? reflexive ? separable ?

sich zurück|besinnen

besinnt sich zurück · besann sich zurück · hat sich zurückbesonnen

Change of the steem vowling i - a - o ?

V

Summary

:: Summary of simple tenses for zurückbesinnen

Simple Present ?

ich  besinn(e)*  mich  zurück
du  besinnst  dich  zurück
er  besinnt  sich  zurück
wir  besinnen  uns  zurück
ihr  besinnt  euch  zurück
sie  besinnen  sich  zurück

Simple Past ?

ich  besann  mich  zurück
du  besannst  dich  zurück
er  besann  sich  zurück
wir  besannen  uns  zurück
ihr  besannt  euch  zurück
sie  besannen  sich  zurück

Imperative ?

-  
besinn(e)*  (du)  dich  zurück
-  
besinnen  wir  uns  zurück
besinnt  ihr  euch  zurück
besinnen  Sie  sich  zurück

Subjunctive I ?

ich  besinne  mich  zurück
du  besinnest  dich  zurück
er  besinne  sich  zurück
wir  besinnen  uns  zurück
ihr  besinnet  euch  zurück
sie  besinnen  sich  zurück

Subjunctive II ?

ich  besänne/besönne  mich  zurück
du  besännest/besönnest  dich  zurück
er  besänne/besönne  sich  zurück
wir  besännen/besönnen  uns  zurück
ihr  besännet/besönnet  euch  zurück
sie  besännen/besönnen  sich  zurück

Infinitive ?

sich  zurückbesinnen
sich  zurückzubesinnen
 

Participle ?

sich  zurückbesinnend
zurückbesonnen
V

Indicative

:: Verb forms in realis mood Active for zurückbesinnen

Simple Present ?

ich  besinn(e)*  mich  zurück
du  besinnst  dich  zurück
er  besinnt  sich  zurück
wir  besinnen  uns  zurück
ihr  besinnt  euch  zurück
sie  besinnen  sich  zurück

Simple Past ?

ich  besann  mich  zurück
du  besannst  dich  zurück
er  besann  sich  zurück
wir  besannen  uns  zurück
ihr  besannt  euch  zurück
sie  besannen  sich  zurück

Present Perfect ?

ich  habe  mich  zurückbesonnen
du  hast  dich  zurückbesonnen
er  hat  sich  zurückbesonnen
wir  haben  uns  zurückbesonnen
ihr  habt  euch  zurückbesonnen
sie  haben  sich  zurückbesonnen

Past Perfekt ?

ich  hatte  mich  zurückbesonnen
du  hattest  dich  zurückbesonnen
er  hatte  sich  zurückbesonnen
wir  hatten  uns  zurückbesonnen
ihr  hattet  euch  zurückbesonnen
sie  hatten  sich  zurückbesonnen

Future I ?

ich  werde  mich  zurückbesinnen
du  wirst  dich  zurückbesinnen
er  wird  sich  zurückbesinnen
wir  werden  uns  zurückbesinnen
ihr  werdet  euch  zurückbesinnen
sie  werden  sich  zurückbesinnen

Future II ?

ich  werde  mich  zurückbesonnen  haben
du  wirst  dich  zurückbesonnen  haben
er  wird  sich  zurückbesonnen  haben
wir  werden  uns  zurückbesonnen  haben
ihr  werdet  euch  zurückbesonnen  haben
sie  werden  sich  zurückbesonnen  haben
V

Subjunctive

:: Verb forms in conjunctive mood Active for zurückbesinnen

Simple Present ?

ich  besinne  mich  zurück
du  besinnest  dich  zurück
er  besinne  sich  zurück
wir  besinnen  uns  zurück
ihr  besinnet  euch  zurück
sie  besinnen  sich  zurück

Simple Past ?

ich  besänne/besönne  mich  zurück
du  besännest/besönnest  dich  zurück
er  besänne/besönne  sich  zurück
wir  besännen/besönnen  uns  zurück
ihr  besännet/besönnet  euch  zurück
sie  besännen/besönnen  sich  zurück

Present Perfect ?

ich  habe  mich  zurückbesonnen
du  habest  dich  zurückbesonnen
er  habe  sich  zurückbesonnen
wir  haben  uns  zurückbesonnen
ihr  habet  euch  zurückbesonnen
sie  haben  sich  zurückbesonnen

Past Perfekt ?

ich  hätte  mich  zurückbesonnen
du  hättest  dich  zurückbesonnen
er  hätte  sich  zurückbesonnen
wir  hätten  uns  zurückbesonnen
ihr  hättet  euch  zurückbesonnen
sie  hätten  sich  zurückbesonnen

Future I ?

ich  werde  mich  zurückbesinnen
du  werdest  dich  zurückbesinnen
er  werde  sich  zurückbesinnen
wir  werden  uns  zurückbesinnen
ihr  werdet  euch  zurückbesinnen
sie  werden  sich  zurückbesinnen

Future II ?

ich  werde  mich  zurückbesonnen  haben
du  werdest  dich  zurückbesonnen  haben
er  werde  sich  zurückbesonnen  haben
wir  werden  uns  zurückbesonnen  haben
ihr  werdet  euch  zurückbesonnen  haben
sie  werden  sich  zurückbesonnen  haben

Past (würde) ?

ich  würde  mich  zurückbesinnen
du  würdest  dich  zurückbesinnen
er  würde  sich  zurückbesinnen
wir  würden  uns  zurückbesinnen
ihr  würdet  euch  zurückbesinnen
sie  würden  sich  zurückbesinnen

Past Perfekt (würde) ?

ich  würde  mich  zurückbesonnen  haben
du  würdest  dich  zurückbesonnen  haben
er  würde  sich  zurückbesonnen  haben
wir  würden  uns  zurückbesonnen  haben
ihr  würdet  euch  zurückbesonnen  haben
sie  würden  sich  zurückbesonnen  haben
V

Imperative

:: Verb forms in imperative Active for zurückbesinnen

Simple Present ?

besinn(e)*  (du)  dich  zurück
besinnen  wir  uns  zurück
besinnt  ihr  euch  zurück
besinnen  Sie  sich  zurück
V

Infinitive/Participle

:: Infinite forms in Active (participles and infinitives) for zurückbesinnen

Participle I ?

sich  zurückbesinnend

Participle II ?

zurückbesonnen

Infinitive I ?

sich  zurückbesinnen
sich  zurückzubesinnen

Infinitive II ?

sich  zurückbesonnen  haben
sich  zurückbesonnen  zu  haben
* Only in colloquial linguistic use